Aktuelles / News 2014

News 2014


THL Abnahme

Am Samstag, den 13.12.2014, wurden von den drei Feuerwehren in Tumeltsham (Eschlried, Tumeltsham und Walchshausen) mit insgesmat 27 Teilnehmern die Abnahme für das technische Hilfeleistungsabzeichen durchgeführt.

Ziel dieses Abzeichens ist es, die Kameraden auf einen technischen Einsatz, in diesem Fall einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, vorzubereiten. Dabei muss das hydraulische Bergegerät bedient werden, die Verkehrswegsicherung und der vorbeugende Brandschutz aufgebaut werden. Ein gewisses Zeitfenster darf dabei nicht unter- und überschritten werden.

Die Kameraden teilten sich zur Abnhame in eine Gruppe in Bronze, eine Gruppe in Silber und zwei Gruppen in Gold (alle gemischt) auf.

Nach mehrwöchiger, intensiver Vorbereitung konnten erfreulicherweise alle vier Gruppen die Abnahme positiv bestreiten und die begehrten Abzeichen entgegennehmen.


Christbaum Einschaltfeier

Am 1. Adventsonntag, den 30. November, veranstalteten wir wieder unsere traditionelle Christbaum Einschaltfeier am Parkplatz des Gasthauses Strasser in Eschlried. Zahlreiche Gemeindebürger folgten unserer Einladung. Bei Glühwein, Glühmost, Punsch und verschiedenster Leckereien war es ein gelungener Start in den heurigen Advent.


Grundlehrgang

Am 17. und 18. Oktober absolvierten unsere beiden Kameraden FM Gadermair Michael und FM Weirathmüller Felix den Grundlehrgang in der Kaserne Ried mit einem "vorzüglichen" Erfolg.

Nach einer mehrwöchigen Grundausbildung in der Feuerwehr konnten die beiden beim ersten Lehrgang der Feuerwehrlaufbahn überzeugen und schafften den Abschlusstest fehlerfrei.


Alle Kameraden und das Kommando gratulieren den beiden nun vollwertigen Feuerwehrmitgliedern.


neues Handfunkgerät

Am 03.10.2014 stellte sich die Raiffeisenkasse Tumeltsham bei der freiwilligen Feuerwehr Eschlried mit einer wertvollen finaziellen Beteiligung ein.

Es wurde ein modernes digitales Handfunkgerät der Marke 'Motorola' angekauft, das zur tragbaren Kommunikation während des Einsatzes oder Übung dient.

 

Funkgeräte sind ein wichtiges Bindeglied der verschiedenen Gruppen der Feuerwehr und sind zur Verständigung somit unerlässlich.

 

Die FF Eschlried bedankt sich recht herzlich für die Spende.


Eröffnung Feuerwehrmuseum Tumeltsham

Am Sonntag, den 05.10.2014, wurde das Feuerwehrmuseum in Tumeltsham am neuen Standort beim Ortsplatz feierlich eröffnet.

Zahlreiche Gemeindebürger und interessierte Besucher folgten der Einladung und konnten ein breites Spektrum an feuerwehrgeschichtlichen Geräten und Bekleidungsgegenständen ansehen.

Die Feuerwehr Eschlried stellte gemeinsam mit den Feuerwehren Tumeltsham und Walchshausen jeweils ein Fahrzeug zur Schau ab.

 

OÖ Museumsverband - Feuerwehrmuseum Tumeltsham


Floriani-Frühschoppen

Am Sonntag, den 21.September, veranstalteten wir zum 3. Mal den Floriani- Frühschoppen beim Feuerwehrhaus in Eschlried

Zahlreiche Gemeindebürger und Kamerden der umliegenden Feuerwehren folgten unserer Einladung. Zu Mittag wurden wieder Weißwürste und Brezen serviert, welche von den Besucher mit Freude verzehrt wurden.

Für die musikalische Umrahmung sorgten wie letztes Jahr die "durstigen Bläser" aus Hohenzell.

 

Die FF Eschlried bedankt sich bei allen Gästen, Sponsoren und Gönnern für das gelungene Fest.


Feuerwehrausflug

Der Feuerwehrausflug in diesem Jahr führte uns am 30. und 31. August in die tschechische Hauptstadt Prag und in die UNESCO Weltkulturerbestadt Krumau.

 

Mit 32. Kameraden und unterstützenden Mitgliedern reisten wir am Samstag früh nach Prag. Nach einem gemeinsamen Mittagessen konnten wir bei einer Stadtführung die Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen. Im Anschluss hatten wir ein wenig Zeit die Stadt selbst anzusehen.

Am Abend stand eine Schiffsfahrt samt kalten und warmen Buffet am Programm. Auf der Moldau wurden uns einige Sehenswürdigkeiten bei Speiß und Trank gezeigt.

 

Am Sonntag ging unsere Reise weiter nach Krumau. Nach einem gemeinsamen Mittagessen konnte jeder für sich einen kleinen Stadtspaziergang machen.

Bevor es mit dem Bus heim nach Eschlried ging wurde noch ein Zwischenstopp beim Wirt z'Grieß eingelegt um gemeinsam den Ausflug bei einer Jause auszuklingen lassen.

Schulfest Kindergarten

Beim heurigen Schulfest, am 01.07.2014, vom Kindergarten in Tumeltsham in der letzten Schulwoche konnten sich die drei Feuerwehren Eschlried, Tumeltsham und Walchshausen vor den Schülern präsentieren.

Neben zahlreichen Stationen, welche die Schule betreute, stellten die Feuerwehren Gerätschaften für weitere 3 feuerwehrspezifische Stationen zur Verfügung.

Bei der FF Walchsausen konnten die Kinder das LFB-A2 besichtigen. Die FF Tumeltsham stellte Kübelspritzen zur Verfügung, bei denen die Schüler ihr "Löschgeschick" zeigen konnten.

Das Wissen über die Feuerwehr durften die Volksschüler bei der Station der FF Eschlried mit einem Fragebogen testen.

 

Die Feuerwehren bedanken sich bei der Volksschule für die Teilnahme am Schulfest.

Sonnwendfeuer

Zum zweiten Mal veranstalteten wir am Freitag, dem 13. Juni, das Sonnwendfeuer in Eschlried.

Viele Gemeindebürger folgten unserer Einladung zum Spitzlinger nach Eschlried. Für die kleinen Gäste hatten wir eine Vielzahl von Spielen und Unterhaltungen vorbereitet, welche mit Begeisterung angenommen wurden.

Als "Special" konnten wir heuer "Hensel und Gretel" präsentieren, welche zu späterer Stunde angezündet wurden.

 

 

Kuppelcup Ried

Erstmals seit 2011 traten wir wieder mit einer Bewerbsgruppe an einem Bewerb teil.

Nach mehreren Trainings konnte am Kuppelcup in der Brauerei Ried in Bronze angetreten werden.

In der Gesamtrangliste belegten wir den 69 Rang.

 

zum FLA Bewerbswesen

Funkleistungsabzeichen Bronze

Am 09.05.2014 fand das Funkleistungsabzeichen in Bronze in der Landes-feuerwehrschule in Linz statt.

Von der FF Eschlried traten 2 Kameraden bei der Prüfung an und meisterten die Aufgaben erfolgreich.

 

Folgende Punktezahlen wurden erreicht:

AW Rautner Hans Jürgen 238 Punkte

LM Kettl Christopher 217 Punkte


zum FuLA Bewerbswesen

Bezirksergbnisliste

Florianifeier

Am Sonntag, den 04.05.2014, feierten wir gemeinsam mit den Feuerwehren Tumeltsham und Walchshausen zu Ehren unseres Schutzpatrones die Florianifeier.

Die Musikkapelle Tumeltsham hatte wie jedes Jahr für die musikalische Umrahmung der Feier gesorgt.

Zahlreiche Pfarrgemeindebürger folgten der Einladung gemeinsam mit den Feuerwehren den Gottesdienst zu feiern.

Bezirkstagung Ried im Innkreis

Am 03.04.2014 hatte das Bezirksfeuerwehrkommando Ried zur jährlichen Bezirkstagung geladen. Mit 6 Feuerwehrmitgliedern nahmen wir an der Versammlung teil.

Der wenige Tage zuvor wiedergewählte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Fritz Prenninger konnte zahlreiche Ehrengäste aus dem LFK, den umliegenden Bezirken, der Politik und aus unserem Nachbarland Deutschland in der Bauernmarkthalle am Messegelände in Ried begrüßen.

 

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Tagung spendierte unser Kommandant noch eine Runde anlässlich seines Geburtstages.

Funkleistungsabzeichen Gold

Am 14.03.2014 fand in der OÖ Landesfeuerwehrschule das 30. Funkleistungsabzeichen in Gold statt.

Von unserer Feuerwehr traten 2 Kameraden an und holten sich das begehrte Abzeichen.

 

Folgende Punktezahl wurde erreicht:

BI Gadermair Philipp 237 Punke

BI Schwarz Florian 235 Punkte

 


zum FuLA Bewerbswesen

Skiausflung

Am Samstag, den 01.03.2014, fand der jährliche Skiausflug statt.

Mit knapp 30 Kameraden ging es in die Skiregion Flachau. Bei strahlendem Sonnenschein konnten zahlreiche Pistenkilometer zurückgelegt werden. Nach dem Après Ski konnnte die Heimreise angetreten werden.

Atemschutzleistungsprüfung

Am Freitag, den 14.02.2014, traten wir wieder mit 2 Atemschutztrupps bei der Atemschutzleistungsprüfung ASLP im Feuerwehrhaus in Engersdorf an.

Nach mehrwöchigem Training konnten die Trupps die körperlich sehr herausfordernden Aufgaben ohne Probleme meistern.

Bei den Prüfungen müssen von den Anwärtern ein schriftlicher Test und ein praktischer Parkour durchgemacht werden. Dabei gehen nicht wenige an ihre körperlichen Grenzen.

 

In Bronze traten für uns an:

   HFM Philipp Laudert

   HFM Martin Bleckenwegner

   HLM Christoph Hohensinn (bereits Gold)

 

In Silber traten für uns an:

    LM Klaus Einfinger

    LM Patrick Uhlir

   OBI Andreas Gadermair (bereits Gold)

 

 

Vollversammlung

Am Samstag, den 01.02.2014, wurde die Vollversammlung der FF Eschlried im Gasthaus Strasser abgehalten.

Der Feuerwehrkommandant HBI Hellwagner Johannes konnte die Ehrengäste Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Fritz Prenninger und Vizebürgermeister OFM Josef Weirathmüller begrüßen.

 

In seinem Bericht bedankte sich Kdt. Hellwagner unter anderem für die geleistete Arbeit im letzten Jahr und gratulierte den Kameraden zu den erlangten Auszeichnungen und Leistungsabzeichen. Weiters berichtete HBI Hellwagner von seiner Tätigkeit als Pflichtbereichskommandant.

Vom Schriftführer AW Rautner Hans Jürgen wurden die Veranstaltungen des abgelaufenen Jahres zusammengefasst.

Im Anschluss zog der Kassier AW Einfinger Franz eine Bilanz über das Jahr 2013 und wurde von den Kameraden entlastet.

An diese Berichte folgten die Stellungnahmen der Ehrengäste.

 

Weiters konnten Feuerwehrverdienstmedaillen an langjährige Kameraden überreicht werden:

 

25-jährige Mitgliedschaft

     HFM Bleckenwegner Franz

     HLM Hackl Herbert

     OFM Klugsberger Thomas

       LM Schmid Franz

 

40-jährige Mitgliedschaft

     OBM Brandstetter Sebastian

     E-BI Spitzlinger Josef

   E-HBI Gadermair Manfred

Beförderungen

FM Straif Andreas -> OFM
OFM  Klugsberger Thomas   -> HFM
OFM Einfinger Klaus -> LM
HFM Uhlir Patrick -> LM
OLM Hohensinn Christoph -> HLM
OLM Schwarz Lambert -> HLM

Im Anschluss an die Ehrungen der Kameraden und der Beförderungen wurde unser ausgeschiedener Kommandant E-HBI Manfred Gadermair mit einem Geschenk geehrt.

Unter seiner 24-jährigen Amtszeit wurden unter anderem die beiden jetzigen Fahrzeuge angekauft und das Feuerwehrhaus mit dessen später angebauten Zubau errichtet.

Leistungsabzeichen

Atemschutzleistungsprüfung AsLP

    Bronze:

         HFM Lukas Gadermair

          BM Alexander Spitzlinger

          AW Hans-Jürgen Rautner

           BI Florian Schwarz

 

     Silber:

         HBM Manuel Zweimüller

           AW Einfinger Franz

 

     Gold:

         HLM Christoph Hohensinn

          AW Johann Landlinger

         OBI Andreas Gadermair

 

technisches Hilfeleistungsabzeichen THL

      Bronze:

          AW Johann Landlinger

          AW Franz Einfinger

 

Wir bedanken uns dabei bei den Kameraden der FF Ried, welche es den beiden ermöglicht haben, das THL in Bronze zu erlangen.

 

Funkleistungsabzeichen FuLA

       Silber:

          HBM Manuel Zweimüller

             BI Florian Schwarz

             BI Philipp Gadermair

Stundenstatistik

Im abgelaufenen Jahr investierten unsere Kameraden ca. 5200 Stunden in die Feuerwehr. Diese teilen sich in folgende Bereiche auf:

Ausbildung 885 Stunden
Instandhaltung 185 Stunden
Öffentlichkeitsarbeit 50 Stunden
Administration 621 Stunden
sonstiges 2830 Stunden
Bewerbe 125 Stunden
Einsätze 500 Stunden

Einsatzstatistik

Technische Einsatz    40 Einsätze
Brand 6 Einsätze
     
Gesamt 46 Einsätze

Aktuelles / News 2014