Aktuelles / News / News 2013

News 2013

Friedenslichtaktion

Auch heuer wieder brachten wir am Vormittag des 24. Dezembers das Friedenslicht zu den Gemeindebürgern in unserem Einsatzgebiet. Die Aktion fand in der Gemeinde wie jedes Jahr großen Zuspruch und wir bedanken uns für die großzügigen Spenden an die Feuerwehr.

Christbaum Einschaltfeier

Am 01. Dezember, dem 1. Adventsonntag, wurde von uns die Christbaum Einschaltfeier veranstaltet. Zahlreiche Gemeindebürger folgten der Einladung. Bei Glühwein, Glühmost und Punsch ist es für alle ein besinnlicher Start in den heurigen Advent gewesen.

Floriani- Frühschoppen

Am Sonntag, den 22.September, organisierten wir wieder unseren Floriani- Frühschoppen beim Feuerwehrhaus.

 

Auf Grund des schönen Wetters folgten auch heuer viele Gemeindebürger unserer Einladung zum Mittagstisch mit Weißwurst. Weiters konnten zahlreiche Gäste aus den Nachbargemeinden und der Nachbarfeuerwehren begrüßt werden.

Die "durstigen Bläser" aus Hohenzell sorgten auch dieses Mal für eine exzellente Frühschoppenathmosphäre.

 

Die FF Eschlried bedankt sich bei allen Sponsoren, Gönnern und Gästen für das gelungene Fest.

Feuerwehrausflug

Unser diesjähriger Feuerwehrausflug führte uns am 31. August und 01. September nach Salzburg und Schladming.

 

Unser erstes Ziel war der Hangar 7 am Flughafen Salzburg. Dort konnten die einzigartige Architektur des Gebäudes sowie verschiedenste Ausstellungsobjekte von Red Bull besichtigt werden. Darunter befanden sich die Formel 1-Wagen der vergangenen Jahre, sowie die Stratos Kapsel von Felix Baumgartners Weltrekord-sprung.

 

Im Anschluss daran ging es weiter zur Brauwelt der Brauerei Stiegl. Bei einer Führung wurde uns die aufwendige Arbeit des Bierbrauens näher gebracht. Weiters konnte der größte Bierturm Europas mit den verschiedensten Biersorten besichtigt werden.

Nach einem stärkenden Mittagessen im Braugasthaus Stiegl fuhren wir nach Schladming.

 

Mit der Seilbahn ging es hinauf auf die Planai. Oben angekommen konnte bei klarer Sicht die atemberaubende Aussicht genossen werden.

Die Talfahrt wurde anschließend mit GoKarts in Angriff genommen. Auf einer Strecke von ca. 7km demonstrierten die Feuerwehrkameraden und ihre PartnerInnen bei vielen Kehrkurven und lange Geraden ihre Fahrkünste.

Den Abend konnten die Mitreisenden selbst gestalten. Die Stadt Schladming bot auch außerhalb der Skisaison einige Highlights.

 

Am Sonntag ging unsere Reise wieder zurück nach Salzburg, wo wir aufgrund des schlechten Wetters das "Haus der Natur" besuchten.

Viele verschiedene Themenwelten konnten mit allen Sinnen erkundet werden. Angefangen von der Welt der Dinosaurier über die Raumfahrt bis hin zum menschlichen Körper war für jeden etwas dabei.

 

Den Abschluss unseres Ausfluges hatten wir imBraugasthaus "Alfons" in der Nähe von Schwanenstadt.

Sonnwendfeuer

Am Freitag, den 21.06.2013, fand in Eschlried das Sonnwendfeuer statt. Nach mehrjähriger Pause organisierten wir wieder das traditionelle Fest.

Zahlreiche Besucher, darunter viele Kinder, folgten unserer Einladung und hatten viel Freude am gemütlichen Fest.

Mannschaftsfoto

Am Sonntag, den 26.05.2013, wurde ein neues Mannschaftsfoto gemacht.

Dabei bekamen die ausgeschiedenen Kommandomitglieder ein kleines Geschenk überreicht.

Weiters wurden 3 Ehrendienstgrade an folgende Kameraden verliehen:

 

Hauptbrandinspektor Manfred Gadermair

Brandinspektor Josef Spitzlinger

Amtswalter Christian Bauer

 

Das Kommando, sowie alle weiteren Kameraden bedanken sich bei den ausge- schiedenen Kommandomitgliedern für die geleistete Arbeit.

Lotsen- und Nachrichten Lehrgang

Vom 06.05. - 08.05.2013 besuchte HFM Laudert Philipp den Lotsen- und Nachrichtenlehrgang an der Landesfeuerwehrschule in Linz und schloss die Prüfung mit "vorzüglichem" Erfolg ab..

Das Kommando gratuliert sehr herzlich.

 

THL Abnahme

Am Samstag, den 13.04.2013, nahmen zwei Kameraden bei der THL Abnahme der FF Ried teil.

Nach wochenlangem gemeinsamen Üben mit den Kameraden aus Ried konnte das Abzeichen in Bronze erfolgreich abgelegt werden.

Ein Dank gilt der FF Ried für die beispiellose Zusammenarbeit bei den Übungen und der Abnahme.

Flurreinigungsaktion

Am Samstag, den 13.04.2013, fand in der Gemeinde Tumeltsham die Flur- reinigungsaktion statt.

Diese wird alle 2 Jahre von der Jägerschaft organisiert und trägt zu einem schönen Tumeltsham wesentlich bei.

Dabei sammeln die drei Feuerwehren in Tumeltsham den Müll, welcher von der Gemeinde entsorgt wird, an Bächen und Straßenrändern. Die Feuerwehr Eschlried nahm dabei mit 13 Mann teil.

Funkleistungsabzeichen Silber

Am 12. April 2013 fand im Landes- Feuerwehrkommando in Linz der 34. Feuerwehr-funkleistungsbewerb in Silber statt. Aus unserem Bezirk traten insgesamt 16 Feuerwehrkameraden und eine Feuerwehrkameradin an. Alle meisterten die schwierigen Stationen!

Von der Feuerwehr Eschlried nahmen 3 Kameraden teil:

  • BI Gadermair Philipp erreichte 232 Punkte von max. 250
  • BI Schwarz Florian erreichte 241 Punkte
  • HBM Zweimüller Manuel erreichte 228 Punkte

Markus Kallinger von der FF Walchshausen wurde Bezirkssieger und erreichte Platz 14 in der Gesamtwertung.

Landes- Feuerwehrkommandant LBD Wolfgang Kronsteiner überreichte die begehrten Leistungsabzeichen unter Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste.

 

Bezirksergebnisse

Zugskommandantenlehrgang

Vom 18. bis 22.03.2013 besuchte BI Florian Schwarz den Zugskommandantenlehrgang an der Landesfeuerwehrschule in Linz und schloss die Prüfung "vorzüglich" ab.

Der Lehrgangsleiter konnte bei 64 Teilnehmern die weiße Fahne hissen.

Bezirksfeuerwehrtagung

Am 21.03.2013 wurde die Bezirksfeuerwehrtagung des Bezirkes Ried in der Bauernmarkthalle in Ried im Innkreis abgehalten.

Mit einer kleinen Abordnung nahmen wir an der Tagung teil. Unter anderem nahm auch unser Landesfeuerwehrkommandant LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner teil.

  • Die 76 Feuerwehren des Bezirkes Ried wurden 2012 zu insgesamt 3202 Einsätzen gerufen
  • Dabei waren 20361 Mann 44462 Stunden (2011: 37017) im Einsatz.
  • 2875 technische Einsätze (2011: 2547) mit 15663 eingesetzten Mann (2011: 11811) und 37192 aufgewendeten Stunden
  • 327 Brandeinsätze (2011: 410) mit 4698 Mann (2011: 4382) und 7270 Mannstunden

Tagesskifahrt

Am 16.03.2013 brachen knapp 40 begeisterte Skifahrer/-innen  um 06:30 Uhr Richtung Flachau auf.

Aufgrund des Wintereinbruches der vorangegangenen Tage fanden wir hervorragende Pistenverhältnisse vor. Der strahlende Sonnenschein sorgte für einen exzellenten Skitag.

Nach einigen Pistenkilometern und dem Apré Ski machten wir uns um ca. 19:00 Uhr wieder Richtung Heimat auf.

Funklehrgang

Am Funklehrgang vom 22.02. - 02.03.2013 nahm HFM Laudert Philipp mit "vorzüglichem" Abschluss teil.

Das Kommando gratuliert auf diesem Wege für die positive Teilnahme am Lehrgang.

AsLP-Prüfung

Am Freitag und Samstag (15. u. 16.02.2013) fand im Zeughaus der FF Engersdorf der Atemschutzleistungsbewerb des Bezirkes Ried statt.

Unter den angemeldeten 39 Gruppen erreichten 34 Gruppen das hochgesteckte Ziel. Als einzige Feuerwehr im Bezirk stellten wir 4 Trupps. Alle Kameraden meisterten die schwierigen Prüfungsziele und konnten die begehrten Leistungsabzeichen entgegennehmen.

Bei einer Ausfallquote von über 10% kann man abschätzen, wie schwer und intensiv dieser Bewerb für die Teilnehmer war. Umso mehr schätzt man es, Feuerwehrkameraden mit bestandender Prüfung in der eigenen Feuerwehr bzw. eigenem Pflichtbereich zu haben.

Ein großer Dank geht somit an alle Kameraden und Ausbilder für die intensiven mehrwöchigen Vorbereitungen und Übungen.

 

Eschlried 1: Bronze

LM Hohensinn Christoph

HFM Gadermair Lukas

AW Landlinger Johann

 

Eschlried 2: Bronze

BI Schwarz Florian

HBM Spitzlinger Alexander

AW Rautner Hans-Jürgen

 

Eschlried 3: Silber

AW Einfinger Franz

HBM Zweimüller Manuel

OBI Gadermair Andreas

 

Eschlried 4: Gold

OBI Gadermair Andreas

AW Landlinger Johann

LM Hohensinn Christoph

Vollversammlung

Am Samtag, den 26.01.2013, wurde die Vollversammlung im Gasthaus Strasser abgehalten.

Der Feuerwehrkommandant Manfred Gadermair konnte zahlreiche Kameraden begrüßen. Weiters nahmen der Bürgermeister Erwin Diermayr, Altbürgermeister Martin Baumgartner, Pflichtbereichskommandant HBI Hans Peter Aigner und unser Pfarrer Dr. Wilhelm Bangerl teil.

 

Nach den Berichten der Kommandomitglieder sowie der Entlastung des Kassiers konnte die Neuwahl des Kommandos durchgeführt werden.

Alle vier zu wählenden Funktionen wurden von den teilnehmenden Kameraden einstimmig gewählt.

HBI Gadermair Manfred übergab nach 25 Jahren als Kommandant die Leitung der Feuerwehr an den bisherigen Kommandant-Stellvertreter Hellwagner Johannes. Als neuer Kommandant-Stellvertreter wurde der bisherige Zugskommandant BI Gadermair Andreas gewählt. AW Rautner Hans Jürgen behielt die Funktion als Schriftführer. Die Kassa übernahm ebenfalls einstimmig Einfinger Franz von unserem bisherigen Kassier Bauer Christian.

 

Weiters konnten wieder Feuerwehrdienst-Medaillen an langjährigen Kameraden überreicht werden. Für 25-jährige Mitgliedschaft AW Rautner Hans Jürgen, 40-jährige Mitgliedschaft AW Bauer Christian und 50-jährige Mitgliedschaft HBM Furtner Josef.

Aktuelles / News / News 2013