News 2022

Jugendbewerb in Moosham

Nach einer langen Zwangspause war es am 28. Mai 2022 endlich wieder soweit und unsere Jugendgruppe konnte zum Abschnittsbewerb Obernberg in Moosham antreten.

 

Nach einer herausragenden Leistung konnte sich unsere Jugendgruppe in Kombination mit jener der FF Walchshausen den 4. Platz beim Abschnittsbewerb sichern und somit einen der begehrten Pokale mit nach Hause nehmen.

 

 


Atemschutzgeräte NEU

Nach langem warten war es im März soweit, unsere neuen Atemschutzgeräte von der Firma Dräger wurden geliefert.

 

Mit der neuesten Generation an Atemschutzgeräten, den Dräger PSS AirBoss, sind wir nun wieder bestens ausgerüstet um uns vor Atemgiften im Brand- und Schadstoffeinsatz zu schützen.

Wir entschieden uns für die Modelvariante mit einer CFK Atemluftflasche, da dieses System ein geringeres Gewicht als ein vergleichbares System mit herkömmlichen Stahlflaschen bei beinahe gleicher Einsatzzeit aufweist.

 

Fakten zum Gerät:

 

Gewicht: 11,9 KG (Atemschutzgerät mit Flasche und Atemschutzmaske)

Flaschen: je eine CFK-Flasche (Carbonfaserverstärkter Kunststoff) 300 Bar 6,8 Liter (ergibt 2040 Liter Atemluft)

Bewegungslosmelder: Bei längerer Bewegungslosigkeit eines Kameraden gibt das Gerät sowohl akustischen als auch visuellen Alarm von sich um so den verletzen Atemschutzgeräteträger möglichst schnell zu finden. 

Druckmanometer: Ein analoges Druckmanometer gibt dem Träger genaue Auskunft wieviel von den 300 Bar Atemluft noch übrig sind.

Saftey Belt: Anstelle des Bauchgurts entschieden wir uns für den Saftey Belt, welcher eine Rückhalte- und                                  Selbstrettungsfunktion beinhaltet.


Aktuelles / News