News 2019

Atemschutzleistungsprüfung AsLP

Am Freitag, den 15.02.2019, und am Samstag, den 16.02.2019, traten insgesamt 3 Gruppen der Feuerwehr Eschlried beim Bewerb um das Atemschutzleistungsabzeichen in Engersdorf an.

 

Mehrere Wochen training zahlten sich aus und so konnte alle drei Trupps, jeweils einer in Bronze, Silber und Gold, das begehrte Abzeichen erlangen.

 

Wir gratulieren sehr herzlich den Teilnehmern:

 

Trupp 1 Bronze:

OFM Weirathmüller Felix

OLM Bleckenwegner Martin (Ergänzungsteilnehmer)

BI Schwarz Florian (Ergänzungsteilnehmer)

 

Trupp 2 Silber:

BI Schwarz Florian

HBM Spitzlinger Alexander

OLM Binder Franz (FF Wippenham)

 

Trupp 3 Gold:

OLM Bleckenwegner Martin

HBM Zweimüller Manuel

AW Rautner Hans-Jürgen

 

zum Bewerbswesen


Vollversammlung

Am Samstag, den 26.01.2019, wurde die diesjährige Vollversammlung abgehalten.

Neben zahlreichen KameradInnen unserer Wehr durfte unser Kommandant den Abschnittsfeuerwehrkommandanten, den Pflichtbereichskommandanten, Vize-Bürger-meister, Amtsleiter der Gemeinde Tumeltsham, Altbürgermeister, Pfarrer und einige Ehrendienstgradträger als Ehrengäste begrüßen.

 

Nach den einzelnen Berichten der Funktionäre, dem Totengedenken vom Pfarrer und dem Rückblick unseres Kommandanten, folgten die Stellungnahmen und Grußworte der Ehrengäste.

 

Zum Jahresende standen 41 Kameraden aktiv, 3 in der Reserve und 12 in der Jugend bei unserer Wehr. Weiters helfen uns 86 unterstützende Mitglieder.

 

Zusammen wurden 8117 ehrenamtliche und damit unentgeltliche Stunden für die Sicherheit der Bevölkerung geleistet.

 

Anschließend standen die Beförderungen der Kameraden an der Tagesordnung:

 

PFM Gruber Raphael zum Feuerwehrmann

PFM Höbling Viktoria zum Feuerwehrmann

 

Weiters konnte eine Verdienstmedaille für jahrelange Mitgliedschaft in der Feuerwehr überreicht werden:

 

50-jährige Mitgliedschaft --> OBM Landlinger Josef

 

Unsere Jugendgruppe durfte sich im letzten Jahr über zwei neue Mitglieder freuen.

Auch die Abzeichen der bayrischen Jugendflamme konnte an 8 Jugendfeuerwehr-mitglieder überreicht werden.

 

Im Herbst letzten Jahres stellten sich 14 Kameraden unserer Wehr der neuen Herausforderung "Leistungsabzeichen-Branddienst". Dieses konnte von den beiden angetretenen Gruppen erfolgreich durchgeführt werden.

 

 

Nach den Ehrungen und  Befördungen gab es von unserem Kommandanten noch einen Blick in die Zukunft.


Aktuelles / News 2019