Einsätze

Donnerstag 13.01.2022  16:14 Uhr

Ölspur B141/Ottenbach

 

Die erste Alarmierung im Jahr 2022 lautete Ölspur auf der B 141 und durch den Ortsteil Ottenbach.

Auf einer Probefahrt einer Werkstatt in Ried im Innkreis trat ein technischer Defekt auf, wodurch eine erhebliche Menge Diesel austrat. 

Gemeinsam mit den Feuerwehren Ried im Innkreis und Emprechting wurde der Verkehr geregelt und die Gefahrenstelle beseitigt. Aufgrund des einsetzenden starken Berufsverkehrs musste die B141 wechselseitig angehalten werden, um ein sicheres Arbeiten unserer Kameraden zu gewährleisten.

Anschließend wurde die Straße durch Ottenbach kontrolliert und nach Bedarf abgestreut.

Nachdem alle Gefahrenstellen beseitigt wurden konnten wir ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

 

Feuerwehr Ried im Innkreis 

Feuerwehr Emprechting

 

 

Fahrzeuge: LF-A, KDOF

Mannschaft: 9 Mann

Einsatzende: 18:46 Uhr